888 Casino WhatsApp

Das 888 Casino steht in den letzten Monaten verstärkt in der Kritik. Es soll über WhatsApp Spam-Nachrichten verschicken, in denen zur Anmeldung aufgerufen wird. Allerdings handelt es sich dabei nicht um Nachrichten, die das Online Casino tatsächlich verschickt hat.

Der Casino WhatsApp-Spam

Seit 2015 treten im beliebten Messenger vermehrt Nachrichten auf, in denen für das 888 Casino geworben wird. Der Spam-Absender beginnt dabei üblicherweise mit der Ziffer 7. Der Empfänger erhält einen Kontakt, den sie annehmen sollen. Als Profilbild wird das Logo des Unternehmens gezeigt, der Name ist üblicherweise „888 Casino“. Nimmt der User den Kontakt an, folgt im Anschluss die Spam-Nachricht. In der Nachricht ist ein Link enthalten, den die Nutzer anklicken sollen.
Beim Absender handelt es sich um ein Unternehmen aus Kasachstan. Es ist ungeklärt, wie das Unternehmen an die Kontaktdaten der „Opfer“ gekommen ist. Grundsätzlich ist die Empfehlung, die Nachricht zu ignorieren, die Nummer zu blockieren und den Chat aus WhatsApp zu löschen. Um eine Nummer bei WhatsApp zu blockieren, müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  • WhatsApp öffnen
  • Menütaste – Einstellungen – Account – Datenschutz – Blockierte Kontakte
  • Oben in der rechten Ecke auf „Hinzufügen“ klicken
  • Den Kontakt auswählen, dessen Nummer geblockt werden soll.

Zudem ist es auch möglich, den Chat zu öffnen und auf blockieren zu tippen. Im Zweifel ist es jedoch sinnvoller, die Nachricht nicht zu öffnen, sodass sich dieses Vorgehen nur dann empfiehlt, wenn der Chat schon geöffnet wurde.

Auf keinen Fall sollten Empfänger in irgendeiner anderen Form auf den Absender reagieren. Weder ein Klick auf den Link noch eine Antwort sind empfehlenswert. Üblicherweise ist das Klicken auf den Link allerdings nicht mit zusätzlichen Gefahren verbunden, es handelt sich hierbei zumindest in den bekannten Nachrichten lediglich um eine Weiterleitung auf das 888 Casino. Dennoch kann natürlich nicht ausgeschlossen werden, dass sich dies ändert und vielleicht sogar Malware hiermit weiter verbreitet werden soll. Es ist deswegen immer empfehlenswert, das Smartphone mit einem aktuellen Virenprogramm zu schützen und es vorsichtig und mit gesundem Menschenverstand zu nutzen.

Warum gibt es 888 Casino Spam?

Grundsätzlich hat das 888 Casino ein großes Interesse daran, als seriös und vertrauenswürdig wahrgenommen zu werden. Das bedeutet, dass es Kunden und potenzielle Kunden nicht ungefragt mit Werbung konfrontiert, die persönliche Daten wie Telefonnummer oder Emailadresse nutzt.

Dieses Vorgehen ist auch deswegen möglich, weil die meisten Online Casinos und so auch das 888 Casino sogenannte Affiliate-Programme nutzt. Dafür arbeitet das Casino mit anderen Webseiten und Anbietern zusammen. Diese berichten über das Online Casino. Sind Kunden auf dieser Grundlage an dem Online Casino interessiert und klicken einen Link an, wird in der Regel ein Cookie gesetzt, der festhält, von welchem Affiliate sie gekommen sind. Zahlt der Kunde dann sogar Geld ein, erhält der Affiliate eine Vergütung für die Neukundenwerbung.

Dementsprechend gibt es Anbieter, die alle Möglichkeiten ausschöpfen möchten, um Kunden zu wählen und dabei auch vor fragwürdigen Methoden nicht zurückschrecken. Gewünscht ist dies vom 888 Casino selbst nicht. Dieses Vorgehen kann also auch zum Ausschluss aus dem Partnerprogramm führen. Dass es solche Versuche gibt, kann das 888 Casino allerdings erst einmal nicht verhindern.